Happy Birthday: Twitter wird 7 Jahre alt!

Mikroblogging-Dienst. 140 Zeichen. Echtzeit. Na, ahnt ihr schon, um was es jetzt geht? Genau - es geht um Twitter. Heute vor genau 7 Jahren, am 21. März 2006, erblickte der erste Tweet überhaupt das Licht der Welt. Er kam vom Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey und lautete "Just setting up my Twtr.".
Schauen wir mal diese sieben Jahre zurück. Und staunen wir, was sich seitdem getan hat. 

Twitter-Timeline am 20. März 2013

Twitter-Timeline am 20. März 2013

TwitterOffiziell erschienen ist Twitter dann am 15. Juli 2006. Und im Dezember desselben Jahres nutzten es schon 100 Millionen Personen und Unternehmen mindestens einmal im Monat. Heute sind über 1,2 Milliarden Accounts auf Twitter registriert. Das Unternehmen Twitter Inc. erzielt derzeit über 350 Millionen US-Dollar. Alles mit 140 Zeichen pro Tweet.
Hunderte von Apps gibt es für das eigene Smartphone oder den Rechner, tausende - wenn nicht Millionen - von Online-Angeboten nutzen Twitter bei sich auf der Webseite. Und seit 2007 gibt es dann auch das Smartphone, welches es ermöglicht, auch unterwegs online zu sein.

 

Zurzeit hat Justin Bieber mit 33,6 Millionen Personen die meisten Follower. Dicht gefolgt von Lady Gaga, Katy Perry und Rihanna. Auch Barack Obama zählt mit 26,4 Millionen zu den bekanntesten Persönlichkeiten auf Twitter. Aber auch Unternehmen nutzen Twitter gerne. So steht bspw. ProSieben an neunter Stelle der followerstärksten Konten in Deutschland, YouTube steht mit 22,2 Millionen "Verfolgern" sogar an zwölfter weltweit. Über "Twitternde Unternehmen" habe ich auch hier schon einmal etwas geschrieben.

Auch für mich war Twitter zunächst ein soziales Netzwerk wie jedes andere. Am 2. März 2010 trat ich bei. Und ich merkte schnell, dass Twitter eine gigantische Informationsquelle ist. Erdbeben in Frankfurt? 10 Sekunden später wusste ich es. Oder andere Themen. Sport, Musik, Politik - alles direkt da. Schneller als jede Nachricht im Radio oder Fernsehen oder auf irgendwelchen Online-Portalen.
Natürlich hat sich da noch viel getan. Hashtags kamen dazu, wodurch man bestimmte Dinge besser suchen konnte. Trends kamen hinzu. Viele tolle Dinge, die Twitter zu einem so beeindruckenden Informationsnetzwerk machen, welches innerhalb von Sekunden das ausspuckt, was man wissen will. Und nicht nur das: Auch die volle Meinungsvielfalt anderer bekommt man so gut mit!

 

Und es ist sogar noch viel mehr. Es ist ja immer noch ein soziales Netzwerk. Und so traf ich viele tolle Leute auf verschiedenen Twittertreffen in ganz Deutschland. Lernte Blogger kennen - und fing schließlich selbst damit an.

Zum Schluss bleibt mir nur noch eines zu sagen: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Twitter! Und danke, dass es "dich" gibt! 🙂

Nutzt ihr Twitter? Wenn ja, wozu? Newsquelle? Soziales Netzwerk?


[ratings]

Dieser Artikel wurde geschrieben von...

Sebastian Fuhrmann – ( weitere Posts auf Sebastians Blog)
Sebastian. "Weltmetropole" Hemsbach. Informatik-Student. Blogger seit 2011. Twitter | Google+ | Facebook

Email  • Google + • Facebook  • Twitter

Teile diesen Artikel

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

© 2010-2017 Sebastians Blog. Alle Rechte vorbehalten. Administration · Artikel als RSS · Kommentare als RSS
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie