Unterstützung

Sei es durch Testartikel, Sponsoring, Verlinkungen - oder was auch immer: Jeder Blog braucht seine Freunde! Und hier sind die von Sebastian's Blog - und die, die es noch werden wollen!

Diesen Blog unterstützen!

Unterstützung kann viele Seiten haben...

Einkaufen!

Kaufe einfach bei Amazon über diesen Link zum unveränderten Verkaufspreis ein und unterstütze damit diesen Blog!

Likes, Faves, Follows...

Unseren Blog gibt es natürlich auch in verschiedenen sozialen Netzwerken. Über unsere Facebook-Seite oder den Twitter-Channel bekommst du direkt neue Nachrichten vom Blog. Mit dem RSS-Feed flattern die News direkt in dein Mail-Programm oder Newsreader.



Schreiben

Du schreibst gerne, oft und viel? Wenn ja, ist dieser Blog vielleicht etwas für dich. Wir suchen ständig Blogger und Redakteure, die den Blog etwas "füllen" möchten und etwas schreiben. Kommt dann noch etwas Technik-Wissen oder -Interesse dazu, ist es perfekt!
Wir bieten dir einige Erfahrungen und Herausforderungen im Schreiben und eine Präsenz im Internet und außerdem die Verfügbarkeit von Testgeräten und -software an, aber kein Geld. Denn auch wir machen das ehrenamtlich.
Interesse geweckt? Melde dich einfach bei mir!
Prinzipiell ist jeder bei uns willkommen. Für die Aufnahme neuer Autoren in unser Team gehen wir jedoch nach einem Bewerbungsverfahren vor, da wir nur Leute mit gutem Schreibstil (wäre gut) und passenden Interessen / Hobbys (erforderlich) aufnehmen möchten. Bitte bewerbe dich deshalb per Mail oder über das Kontaktformular bei uns. Bitte teile uns darin mit, was deine Interessen sind, wer du bist (kurze Info) und ob du dich mit aktuellen Blogsystemen auskennst. Betreibst du bereits einen Blog oder hast andere Textbelege deiner Arbeit, teile uns das auch mit. Außerdem solltest du darin schreiben, warum gerade du DER Autor für unseren Blog bist. Wir sind gespannt auf deine Bewerbung!

Spenden

Wahrscheinlich werdet ihr euch fragen, warum auf jeder unserer Blog-Seiten der Spenden-Button auftaucht. Wozu braucht denn ein Blog viel Geld? Ein kleines Taschengeld ist das, werden sich viele denken. In der Tat ist es das - dieser Server kostet monatlich etwa 4€ Grundgebühr. Hochgerechnet sind das "gerademal" 48€ im Jahr. Schön und gut - WordPress gibt es ja kostenlos zum Download. Nur: Was ist mit dem Trafficverbrauch? Was ist mit Produkten zum Testen? Und - selbst wenn man die kostenlos bekommt - was ist mit dem Porto für Pakete zum Zurückschicken? Pro Paket fallen 6.90€ bei DHL / Deutscher Post (versichert) an - und oft sind das mehrere im Monat. Und das ist noch die Hochrechnung bei Smartphones - größere Dinge erfordern größere Pakete (ähm. ja.).

Vielleicht denkt der eine oder andere nun, warum wir uns nicht einfach ein günstigeres - oder gar kostenloses - Paket bei einem Billiganbieter zulegen. Ganz einfach: Wir wollen keine nervige Werbung hier. Werbung die stört, oft fehl am Platz ist und einen wirklich nur aufregt. Ein Besuch dieser Seite soll Spaß machen, man soll gerne kommen - und nicht andauernd mit irgendwelcher Werbung, die von irgendeinem Anbieter, der irgendwas damit anstellt, eingeblendet wird, zugemüllt werden. Bei Werbung, die wir selbst "unter Kontrolle" haben, ist das etwas anderes - denn diese wird fest eingebunden und stört nicht.

Gut, das Bloggen macht einen Riesenspaß. Leider ist aber Spaß nicht der Ausgleich für die Ausgaben, die leider oft ins Uferlose laufen. Wir würden uns deshalb sehr über eine Spende freuen - egal, wie hoch oder niedrig sie ist!

 


 
Übrigens: Spenden von über 5€ werden hier gerne namentlich genannt. Wir binden außerdem gerne ein Logo und / oder einen Link zu der Webseite bzw. der Blogs des Spenders ein. Und der Spendenbetrag kommt auch gerne dazu.

Das alles natürlich nur, wenn der Spender dem zustimmt.

 

Dieser Blog wird unterstützt von....

                   

Spenden

Vielen Dank für die zahlreichen Spenden geht auch an:

  • Nicolas B. - 10€

© 2010-2017 Sebastians Blog. Alle Rechte vorbehalten. Administration · Artikel als RSS · Kommentare als RSS
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie